HINTERGRUND

Der Luxussektor bildet keine Ausnahme von der Digitalisierung und der zunehmenden Datenerfassung, und künstliche Intelligenz wird ein wertvoller Verbündeter sein, wenn es darum geht, sie zu nutzen und von der Kundenerfahrung, dem kreativen Prozess und den Entscheidungen zu profitieren.

 

HERAUSFORDERUNGEN

Wie kann man das exklusive Universum und das personalisierte Erlebnis einer Luxusmarke mit künstlicher Intelligenz und Digitalisierung verbinden?

Ob es darum geht, Menschen in den Laden zu locken, Inhalte zu personalisieren, um Kundenbeziehungen zu pflegen, Traffic, Verkäufe und Bestände vorherzusagen, Luxus aktiviert stark alle Hebel der künstlichen und digitalen Intelligenz.

Daten sind als starker Hebel zur Produktivitätssteigerung für alle Funktionen anerkannt.

Die Verbindung von Hochtechnologie und luxuriösem Handwerk ist ein Fest, dem sich alle Häuser stark verpflichtet fühlen.

Dieser Umbruch trägt den Samen des Luxus von morgen in sich, inspiriert von der digitalen und physischen Welt, auf die die neuen Generationen von Kunden, sensibilisiert durch die Digital Native Vertical Brand, besonders achten.

 

Luxe et intelligence artificielle

 

Wie kann man künstliche Intelligenz und traditionelle Handwerkskunst erfolgreich verbinden?

Mit Datakeen können Daten verwendet werden, um Inhalte anzupassen und neue Kunden zu gewinnen, bestehende Kunden zu binden und Prognosen und Kontrollen zu verfeinern, um ein noch leistungsfähigeres Unternehmen zu werden.

 

Interessiert? Lassen Sie uns Ihre Probleme besprechen und eine Demo anfordern.

Fragen Sie nach einer Demo